• 017662174125

Google veröffentlich neues Pagespeed-Tool

 
Seit jeher kennen Webmaster sowie Onlinemarketer das Pagespeed-Tool von Google.
Mit diesem kostenlosen Tool können die technischen Schwachstellen einer jeden Website analysiert und konkret aufgelistet werden. Google bietet sogar an, Lösungen/Optimierungen zu den bemängelten Positionen wie Bildern direkt herunterzuladen.
Ihr könnt hier zwischen der Mobilen- und der Desktop-Performance wählen und euch die Fehler konkret anzeigen lassen.
So wisst ihr bspw. bei den Bildern exakt, welche Bilder ihr optimieren müsst.

Das neue Pagespeed-Tool von Google

Nun hat der Suchmaschinengigant ein neues Tool vorgestellt, welches wir euch einmal näher bringen wollen. Der Name dieses Tools ist „TestMySite„.
 
Wie zusehen ist, soll es primär um die mobile Performance der Website gehen. Ihr bekommt jedoch auch eine Analyse zu der Desktop-Performance eurer Website.
 
Pagespeed-Tool von Google - neu
 
Hier tragt ihr einfach die URL eurer Website ein und lasst euch die Ergebnisse anzeigen.

Ergebnisse des Pagespeed-Tools TestMySite von Google

Die Ergebnisse der Analyse erhaltet ihr dann in folgender Übersicht:
 
Pagespeed-Tool von Google - TestMySite
 

  • Optimierung für Mobiltelefone
  • Geschwindigkeit auf Mobiltelefonen
  • Geschwindigkeit auf Desktop-Computern

 
Ihr habt gleich auch die Möglichkeit, euch den detaillierten Bericht per E-Mail zusenden zu lassen. Dafür drückt ihr einfach auf „Kostenlosen Bericht anfordern“ und gebt nun – wie hier zusehen – eure E-Mail-Adresse ein.
 
Pagespeed-Tool - Google - TestMySite - Bericht-schicken-lassen
 
Ihr bekommt eine Verifizierungsemail, bestätigt diese und erhaltet dann nach ca. einer Stunde den detaillierten Bericht zur Performance eurer Website.

Doch nun zurück zum Test. Wenn ihr etwas runterscrollt, kommt ihr zu den verschiedenen Testergebnissen. Beginnen wir mit den Resultaten für die Optimierung für Mobiltelefone:

 

Pagespeed-Tool TestMySite von Google – Optimierung für Mobiltelefone

 

Pagespeed-Tool - Google - TestMySite - Optimierung für Mobiltelefone
 
Nun klickt ihr auf „Details ansehen“ und erhaltet folgende Übersicht:
Pagespeed-Tool - Google - TestMySite - Optimierung für Mobiltelefone - Details
 
Eine leicht verständliche Erklärung der roten, gelben und grünen Symbole findet ihr oben rechts. Mit dieser Übersicht, könnt ihr grob die technischen Schwerpunkte von Google sehen, welche bei der mobilen Optimierung im Fokus stehen. Für die Details benutzt ihr bitte den per E-Mail erhaltenen Report und leitet diesen an euren Webmaster weiter, da technisches Know-How essentiell für die mobile Optimierung ist.

 

Pagespeed-Tool TestMySite von Google – Geschwindigkeit auf Mobiltelefonen

 

Pagespeed-Tool - Google - TestMySite - Geschwindigkeit auf Mobiltelefonen
 
Nun klickt ihr auf „Diese Probleme sollten behoben werden“ und erhaltet folgende Übersicht:
 
Pagespeed-Tool - Google - TestMySite - Geschwindigkeit auf Mobiltelefonen - Details
 
Auch hier erhaltet ihr eine Übersicht, auf welchen Faktoren es bei der Geschwindigkeit auf Mobiltelefonen ankommt. Da auch bei diesen Positionen technisches Know-How erforderlich ist, leitet bitte die Ergebnisse aus der Email an euren Webmaster weiter.

 

Pagespeed-Tool TestMySite von Google – Geschwindigkeit auf Desktopcomputern

Pagespeed-Tool - Google - TestMySite - Geschwindigkeit auf Desktopcomputern - Details
 
Nun klickt ihr auf „Diese Probleme sollten behoben werden“ und erhaltet folgende Übersicht:
 
Pagespeed-Tool - Google - TestMySite - Geschwindigkeit auf Desktopcomputern - Details
 
Auch hier ist – wie bei den beiden Positionen zuvor – technisches Know-How für die Umsetzung der Empfehlungen durch Google erforderlich.

 

Zusammenfassung für das neue Pagespeed-Tool von TestMySite

Aufgrund der Aufmachung sowie den Ergebnissen des Tools, ähnelt es schon sehr dem „Vorgänger“(den Pagespeed-Insights). Dass der Fokus auf den mobilen Faktoren liegt, hat Google ja kürzlich noch bekräftigt. Zeitnah wird der Desktop-Algorithmus von dem mobilen Algortihmus als primärer Algorithmus abgelöst werden.
Also beginnt am besten gleich heute und macht eure Hausaufgaben, damit ihr keine böse Überraschung erlebt.

Erfolgreiches Optimieren wünscht euch euer Team von japla.de

Share

Leave a reply

Durch das Surfen auf dieser Website, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "alle Cookies erlauben" gesetzt, um Ihnen die beste Browsererfahrung zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern oder auf "Aktzeptieren" klicken, stimmen Sie dadurch zu.

Schließen