Google Macht AMP Kompatibel für Ältere Browser

Google Macht AMP Auch Für Ältere Geräte Kompatibel

Seit einigen Tagen sind die neuen Accellerated-Mobile-Pages bereits online und live. In unserem Artikel über die Liveschaltung der AMP in den mobilen Suchergebnissen haben wir euch die AMP bereits näher vorgestellt und auch erwähnt, welchen Einfluss und Nutzen diese „schnellen mobilen Seiten“ auf bzw. für die Suchmaschinenoptimierung und gerade die mobile Suchmaschinenoptimierung haben.

AMP sind primär für Artikel

Sie sind primär für die Artikel bzw. News gedacht. Sie sollen schnell und einfach zugänglich sein, egal wie schnell die mobile Internetverbindung ist. Also wenn ihr eines der aktuellen Smartphone-Geräte habt, habt ihr sie evtl. schon bei der ein oder anderen News in den mobilen Suchergebnissen gesehen. Sie haben folgendes Symbol:
AMP Symbol in mobilen SERPs japla.de

AMP für ältere Geräte

Solltet Ihr jedoch über ein älteres Smartphone verfügen, kann es sein, dass euch diese nicht angezeigt werden. Denn genau diese älteren Modelle würden enorm von den schnell ladenden Websites profitieren.
Auf der SMX hat Dave Besbris bestätigt, dass Google daran gearbeitet hat, die Accellerated-Mobile-Pages für alle neuesten Versionen der mobilen Browser kompatibel zu machen(also auch iOS Safari). Darüber hinaus erwähnte er jedoch auch, dass Google aktuell immer noch daran arbeitet, diese für ältere mobile Endgeräte verfügbar zu machen.

Also arbeitet Google daran, die schnellen mobilen Seiten für alle zugänglich zu machen, egal welches mobile Endgerät und egal welchen mobilen Browser ein User benutzt. Wir dürfen gespannt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *